Direkt zum Inhalt
Bildungsfahrt in den Bundestag

Vom 13.-14.10. 2022 unternahmen wir, die Klasse 9/1, mit unserer Klassenlehrerin Frau Langer und Herrn Hössel eine Bildungsfahrt nach Berlin. Leander Hollenbach war auf Einladung des Mitglieds des deutschen Bundestags Herrn Christian Hirte bereits Anfang Oktober im Bundestag und hielt es für eine gute Idee solch eine Exkursion mit unserer gesamten Klasse durchzuführen. Frau Langer übernahm die aufwendige Organisation. Diese beinhaltete die Kommunikation mit dem Büro Herrn Hirtes, die Genehmigung der Schulleitung und der Eltern und die Buchung der Zugtickets und des Hostels.

Jessica Sautner und Maurice Trautvetter haben im Bundescup „Учить русский играя“ den 3. Platz belegt

Am Samstag, 05.11.22 bis zum Sonntag, 06.11.22, fand der Bundescup „Spielend Russisch lernen“ in Berlin statt. Die Mannschaft (bestehend aus Jessica Sautner und Maurice Trautvetter, Klasse 12), die in unserer Schule den internen Wettbewerb gewonnen hatte, durfte am Wettbewerb teilnehmen.

Vorlesewettbewerb 2022 der 6. Klassen

 Auch in diesem Jahr fand an unserem Gymnasium der Vorlesewettbewerb der 6. Klasse statt.

Maja Helbig und Martha Hess 6/1, Niclas Schmidt und Alisa Just 6/2, Danilo Matz und Mira Lenke 6/3, Jace Merbitz und Jonathan Rätsch 6/4 stellten zunächst ein selbst gewähltes Buch sowie eine kurze Passage daraus vor.


Anschließend wählte die Jury das Buch „Der Fall des verschwundenen Lords: Ein Enola-Holmes-Krimi“ als Fremdtext aus. Alle Schüler:innen erbrachten gute Leseleistungen.

Stundenplan ab Mittwoch, 26.10.2022

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,
bitte informieren Sie sich über den neuen Stundenplan.

Stundenplan

 

Weihnachten im Schuhkarton

‼️ Verlängerte Abgabe bis 14.11. 10 Uhr ‼️

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrer,
bitte beteiligt Euch besonders in diesem für alle schwierigen Jahr wieder zahlreich an der Hilfsaktion "Weihnachten im Schuhkarton" und bereitet damit armen Kindern in Osteuropa eine sehr große Freude zum Weihnachtsfest!
Besonders unter den derzeitigen schwierigen Bedingungen  sollten wir ein Herz für Kinder haben, die unter äußerst ärmlichen Verhältnissen leben und denen kaum Hilfe zuteil kommt.

Zwei Mannschaften aus unserer Schule haben beim Roboter-Wettbewerb in Gotha den 1. Platz belegt!

Unsere Schule bewarb sich im letzten Schuljahr für die Ausstattung mit Lego Spike Robotern und wurde aus vielen Thüringer Bewerbern zusammen mit drei weiteren Schulen ausgewählt. Vom Verein „TECHNIK BEGEISTERT e.V.“ erhielt unsere Schule somit drei Basispakete mit Legorobotern und ausreichend Zusatzequipment.

Spielend Russisch Lernen 2022

Am 26.09.2022 fand in unserer Schule der Wettbewerb „Spielend Russisch lernen“ statt.

„Spielend Russisch lernen“ während in der Ukraine ein mörderischer Krieg, angezettelt von Russland, geführt wird? „Spielend Russisch lernen“ während Frauen und Kinder flüchten müssen, viele auch zu uns? Geht das?

Im vergangenen Schuljahr hatten wir beschlossen - das geht nicht.

Erlebnisbericht 04.10. Point Alpha

Am Dienstag, den 04.10.2022, unternahmen die Geschichtsleistungskurse der 11. Klasse eine Exkursion zur Gedenkstätte Point Alpha. Nach einer kurzen Ansprache des Veranstalters Oliver Christl begannen wir den ereignisreichen Tag mit einem Workshop zum Thema „Frauen in der DDR“. Folgend auf eine einstündige Arbeitsphase präsentierten wir unsere Ausarbeitungen vor den anderen Gruppen.

Wandertag 2022

Unser erster Wandertag fand dieses Jahr am 19.09.2022 statt. Hier einige Impressionen davon. 

 

Die Fotos deines Wandertages sind nicht mit dabei? 
Schickt diese gerne an info@maxim-berg.de oder über die Klassensprechergruppe per WhatsApp. 

Unsere SV ist wieder da!

Auch dieses Jahr möchte die Schülervertretung wieder an den Angriffspunkten des letzten Jahres ansetzen, um unsere Schule zu verbessern und eure Wünsche umzusetzen.

200 Jahre GDNÄ (Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte) in Leipzig

Durch die Vergabe des Stipendiums der GDNÄ in Leipzig wurde uns Schülern (Patricia Städtler, Luisa Wenzel, Robin Schulz und Tom Weigel) eine unglaubliche Möglichkeit geboten, unseren Horizont zu erweitern.

Gaudiopolis - Kinder an die Macht!

Am 13. September 2022 besuchten die ACHAVA Festspiele erneut die Aula des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums in Bad Salzungen und präsentierten den Schülern wie Schülerinnen der Klasse 11 die Geschichte über Gaudiopolis.

Alle meine Entchen

Enten gelandet am Haus 1

 

Foto: Frau Plescher

Thüringer Kulturzeugnis verliehen

Am Donnerstag, 01.09.2022, wurde im Theater Eisenach an Schülerinnen und Schüler das Thüringer Kulturzeugnis verliehen, die an kulturellen und künstlerischen Projekten im vergangenen Schuljahr mit Engagement teilgenommen hatten.

Im Namen der 10. Klassen der GEWI Kurse stellten sie noch einmal das Projekt „900 Jahre jüdisches Leben in Thüringen“ vor, das in Zusammenarbeit mit der Jugendkunstschule Schweina durchgeführt werden konnte.

Auch die Band der Musikschule des Wartburgkreises, deren Mitglieder Schüler unseres Gymnasiums sind, bekam diese Anerkennung überreicht.