Direkt zum Inhalt

Klassen 9 bis 12 zurück in der Schule

Woche vom 11.05.2020 bis 15.05.2020 = A Woche

Ab Montag den, 11.05.2020 beginnt für manche Schüler der Klassen 9,10 und 11 der „fast normale“ Schulbetrieb. Für alle Schülerinnen und Schüler gelten weiterhin die entsprechenden Vorgaben zu Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen.

Die Klassenstufen 9 und 10 werden in eine A und B Gruppe eingeteilt. Die Aufteilung wird über die Klassenlehrer mitgeteilt.

Alle Schüler der 9. Und 10. Klasse, die zur A Gruppe gehören beginnen am Montag mit dem Unterricht. Die 9. Klasse im Haus 2, die 10.und 11. Klasse im Haus 1. Die Klassenstufe 11 kommt komplett zum Unterricht. Eine eventuelle Aufteilung der Kurse (mit mehr als 15 Schülern) auf zwei Klassenräume nimmt der Fachlehrer vor. Entsprechende Räume werden ausgewiesen.

 


Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen

1. Außerhalb der Klassenräume muss ein Mund und Nasenschutz getragen werden.

Eine Stoffmaske für Mund und Nase ist die einfachste Form und kann ohne besondere Lizenz hergestellt werden. Obwohl diese nicht zuverlässig vor Infektionen schützen, tragen sie wesentlich dazu bei, die Verbreitung infektiöser Tröpfchen einzugrenzen. Zudem erinnern sie die Tragenden daran, Abstand zu halten und die Besonderheit der Situation zu verinnerlichen.

2. Der Mindestabstand von 1,5m ist zwingend immer einzuhalten.

3. Berührungen, Händeschütteln und Umarmungen sind untersagt!

4. Der Aufenthalt ist auf die ausgewiesenen Räume beschränkt.

5. Nach dem Unterricht ist das Schulgelände sofort zu verlassen.

Wir wünschen allen Schülern einen erfolgreichen Neustart und bleibt gesund.

Zeitplan