Direkt zum Inhalt

Aktion „Junge Fahrer“ für die 10. Klasse

Am Dienstag, dem 10. September 2019, begab sich die Stufe 10 des Dr.-Sulzberger Gymnasiums zum SBBZ. Dort organisierte die Verkehrswacht Werra/Rhön e.V. die Aktion „Junge Fahrer“, an der unsere Schule teilnahm.

Die AOK Plus, die Polizeiinspektion Bad Salzungen und das DRK Bad Salzungen sowie das Fielmann-Sehtestmobil unterstützen die Aktion.

Bei insgesamt zehn Stationen probierten sich die Schülerinnen und Schüler aus. Unter anderem waren verschiedene Simulatoren und Testgeräte unter dem Motto „Ohne Alkohol und Drogen – für mehr Sicherheit im Straßenverkehr“ vor Ort. Aber auch ein kleiner Kurs zur Ersten Hilfe wie zum Beispiel Herzdruckmassage und Mund-zu-Mund Beatmung baten sich an.

Wir bedanken uns bei der Verkehrswacht Werra/Rhön e.V. dafür, Teil von diesem lehrreichen und interessanten Projekt gewesen zu sein.

 

https://deutsche-verkehrswacht.de/themen/aktion-junge-fahrer/

 

Esther Böhm