mologo coHerzlichen Glückwunsch an Marvin Schrön.

Er belegte in der Klassenstufe 8 einen 1. Platz

In der Rotunde des Sparkassen-Finanzzentrums in Erfurt wurden am 24.02.18 die besten jungen Thüringer Mathematikerinnen und Mathematiker ausgezeichnet.
In zwei Klausuren mit jeweils drei Aufgaben haben die besten 250 Matheasse der Klassenstufen 6 bis 12 aus ganz Thüringen am Freitag und Samstag ihre Kräfte gemessen. Zum 26. Mal stifteten die Thüringer Sparkassen die Preisgelder und stellten den Organisatoren die Räume des Sparkassen-Finanzzentrums zur Verfügung.
Die Preisverleihung wurde durch Thomas Wagner, Verbandsgeschäftsführer des Sparkassen- und Giroverbandes Hessen-Thüringen, und Annelise Bernuth vom Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport vorgenommen.

Die 250 Teilnehmer der Thüringer Mathematikolympiade hinterlassen an diesem Wochenende den mächtigen Stapel von insgesamt ca. 1.200 unterschiedlichen Aufgabenlösungen. Die Lösungen wurden von 120 Mathematiklehrern, Studenten und ehemaligen Olympiadeteilnehmern aus ganz Thüringen korrigiert. Nach einem gemeinsamen Vorbereitungscamp entscheidet sich, wer von den 1. und 2. Preisträgern der Thüringenolympiade einen der Startplätze in den Klassenstufen 8 bis 12 zur Deutschlandolympiade ergattert. Die ersten Preisträger haben dieses Ticket schon fast in der Tasche.


 

   
😏 created by Jonas, Georg, Hanna, Fabian, Christian, Sina
© Johann Christian Sulzberger